Wir über uns

„Free me!“ Aktion Tierrecht: Wir sind eine offene Jugendinitiative, die sich im politischen Bereich des Tierrechts engagiert. (Impressum)

Wer:

Wir sind Veganer_innnen zwischen 15 und ca. 25 Jahren. Hauptsächlich  Schüler_innen, aber auch Auszubildende und Student_en_innen sind herzlich willkommen!

Wo:

Wir kommen aus Nordhessen. Einige aus dem Schwalm-Eder-Kreis, andere direkt aus Kassel. Wir würden uns aber auch international verknüpfen und gemeinsam aktiv sein. Wir arbeiten gern mit anderen Tierrechtsorganisationen zusammen, indem wir zum Beispiel gemeinsam demonstrieren.

Was:

Wir sind im Bereich des Tierrechts aktiv und wollen noch weitere Kontakte knüpfen, um für die Rechte der Tiere zu „kämpfen“. Tiere sollen nicht gehalten werden, damit wir ihr Fleisch, ihre Milch oder ihre Eier bekommen. Sie sind Lebewesen, die, wie wir, frei und ohne Schmerzen leben wollen. Wir sehen uns als Sprachrohr dieser Tiere.

Wie:

Wir wollen die Menschen über die Herstellung von Tierprodukten, sowie deren Auswirkungen auf uns und auf das Klima aufklären und sie dazu bewegen die vegetarische oder sogar vegane Lebensweise als sinnvoller und toleranter gegenüber unseren Mitgeschöpfen anzusehen. Um dieses Ziel zu erreichen machen wir Informationstische in Innenstädten, nehmen an  Demonstrationen teil und leisten Öffentlichkeitsarbeit. Direkte Aktionen (Einbruch um Filmaufnahmen zu bekommen, Tierbefreiung aus Laboren, Jagtsabotage) führen wir nicht durch, solidarisieren uns aber mit den Aktivistinnne und Aktivisten. Wir glauben daran, dass man durch friedliche Aktionen den Frieden für die Tiere herstellen kann!

Warum:

Wir sehen nichtmenschliche Tiere als ebenwürdig an und setzten uns für sie ein, weil diese Lebewesen leider nicht mit uns sprechen können. Wir lehen es ab ein Lebewesen aufgrund seiner Spezies zu diskriminieren oder zu unterdrücken (Spezisismus).

Weiteres:

Wir sehen uns als Teil einer emanzipatorischen Bewegung und lehnen daher rassistisches, sexistisches, homophobes und jedes andere diskriminierende Verhalten ab.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: